Da ich nicht nur gerne schreibe, sondern auch lese, liegt es nahe, dass ich außer Texterarbeit ein Korrektorat und Lektorat von Texten anbiete. Nicht nur für meine Recherchen muss ich viel lesen. Darüber hinaus lese ich auch in meiner Freizeit Bücher und stöbere nach Informationen im Internet. Dabei schätze ich es sehr, wenn Texte fehlerfrei verfasst sind. Das liest sich einfach angenehmer und ist besser verständlich.

Leider schleicht sich selbst bei professionellen Autoren schon einmal der eine oder andere Tipp- oder Rechtschreibfehler ein, den sie bei der eigenen Korrektur übersehen haben. Fehlt bei einem frischen, selbst geschriebenen Text noch der nötige zeitliche Abstand, kann es sein, dass man als Autor oder Autorin in diesem Stadium regelrecht "betriebsblind" für die noch vorhandenen kleinen, aber feinen Fehler im Text ist.

Mir als Leserin fallen solche Fehler meistens sofort auf, da ich sehr gründlich lese, um möglichst den gesamten Inhalt inklusive seiner Nuancen zu erfassen. Aus diesem Grund denke ich, dass ich eine gute Korrektorin und eventuell auch Lektorin Ihrer Texte abgebe.

Meine Lektoratsleistungen biete ich in einer einfachen und umfassenderen Form an.

Korrektorat

Das schlichte Korrektorat beinhaltet die Prüfung der in Auftrag gegebenen Texte, Bücher oder E-Books auf die Rechtschreibung, die richtige Zeichensetzung wie zum Beispiel Kommata sowie eine korrekte Grammatik.

Falls kleinere Dinge im Stil zu verbessern sind, gebe ich beim Korrektorat obendrein kurze Hinweise dazu. Ob und wie Sie dieses Feedback für die nächste Redigierphase und zum Schluss die Endfassung berücksichtigen, ist natürlich Ihnen überlassen. Ich korrigiere Texte im Deutschen, Französischen und Englischen.

Lektorat

Das ausführliche Lektorat umfasst bei mir neben dem beschriebenen Korrektorat eine Prüfung des Inhalts auf Plausibilität und Logik, eine Optimierung des Aufbaus sowie fundierte stilistische Verbesserungen. Während ich das Korrektorat von Büchern aller Genres durchführe, biete ich das vollständige Lektorat aktuell nur für Sachbücher und Kurzgeschichtensammlungen an.

Abgesehen davon biete ich meine Lektoratsleistungen für alle Texte an, für die ich auch das Korrektorat anbiete: Also auch Einzeltexte und Kurzgeschichten. Gerne lektoriere ich Texte und Bücher auf Französisch. Bei Texten und Büchern in Englisch entscheide ich je nach Einzelfall, ob ich den Lektoratsauftrag übernehmen kann. 

Wenn Sie dies möchten, können Sie als Neukunde eines Buchlektorats bei mir bis zu drei Seiten Ihres Buches zur Probe lektorieren lassen. So können Sie sich selbst von der Qualität meines Lektorats überzeugen und schauen, ob wir hier auf einen gemeinsamen Nenner kommen. Erst danach entscheiden wir gemeinsam, ob ich das komplette Lektorat Ihres Werkes übernehme.

Dass ich meine hochwertigen Lektoratsleistungen nicht kostenlos anbiete, zumal ich von meiner Arbeit auch leben muss, ist wohl klar. Doch natürlich ist es mir auch wichtig, meine Leistungen im Bereich Korrektorat und Lektorat meinen Kunden zu vernünftigen, marktüblichen Preise anzubieten.

Hier finden Sie eine Preisübersicht für meine Korrektorats- und Lektoratsleistungen.